Wegweiser für Blinde und Sehbehinderte im Barnim

Die Rehabilitationsträger bieten mit ihren gemeinsamen Servicestellen nach SGB IX ein neues ortsnahes Angebot zur Beratung und Unterstützung für jeden Bürger.

Leistungsspektrum

Alle Ratsuchenden werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der aufgesuchten gemeinsamen Servicestelle umfassend beraten und im weiteren Verlauf des Verfahrens unterstützt. Die Beratung erstreckt sich auch auf die Zielsetzung, Zweckmäßigkeit und Erfolgsaussicht der im Einzelfall möglichen Rehabilitationsleistungen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der gemeinsamen Servicestellen sind Ansprechpartner für alle Betroffenen und stehen ihnen insbesondere zur Seite bei

  • der umfassenden Klärung des individuellen Hilfebedarfs,
  • der Ermittlung, Benennung und Einschaltung des zuständigen Trägers,
  • der Antragstellung und Weiterleitung des Antrags,
  • der unverzüglichen Einleitung des Rehabilitationsverfahrens.

Weitere Informationen siehe http://www.reha-servicestellen.de

 

Schriftgrad

Aktuelle Grösse: 100%

Links zu den anderen Plattformen

  1. Wegweiser für Blinde und Sehbehinderte im Barnim
  2. Eberswalder Freundeskreis Blinder und Sehbehinderter
  3. Wittigshus